FOKUS N 

Die Region Augsburg setzt auf eine enkelgerechte nachhaltige Entwicklung, die gesellschaftliche Verantwortung, Umweltschutz und erfolgreiches Wirtschaften verbindet. In diesem Prozess ist der AK Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21 in Augsburg mit seiner Marke FOKUS N einer der wichtigsten Impulsgeber für ein neues, soziales und nachhaltiges Wirtschaften in der gesamten Region.

Dieses gelebte Wirtschaftsforum wurde 2012 von engagierten Unternehmer*innen, Frauen und Männern aus wirtschaftsnahen Berufen und Mitarbeiter*innen der Stadt Augsburg gegründet und zählt derzeit rund 12 aktive Teilnehmer*innen. Für unsere gemeinsame interne Arbeitsstruktur haben wir uns für die Soziokratie entschieden. Alle Entscheidungen werden gemeinsam im KONSENT getroffen.

Weitere Infos finden Sie hier.

 

Unsere nächsten Veranstaltungen

FOKUS N – FRÜH UND FORTSCHRITTLICH!

am 09.12.2022 um 08:00 Uhr
Ort HWK Schwaben

„Echte Kreisläufe: Menschen und Ressourcen achten“ Das Wirtschaftsforum für gelebte Nachhaltigkeit in der Region Augsburg lädt Sie wieder zum großen Frühstück ein. Wir möchten gemeinsam mit Vorreitern und Ihnen diese Themen vertiefen materielle Ressourcen ganzheitlich verstehen Menschen und Mitarbeitende achten und wertschätzen Produkte ganzheitlich denken, herstellen und nutzen und mit einem ausgedehnten Frühstück verbinden. Dabei […]

weitere Information

Neues

FOKUS N – FRÜH UND FORTSCHRITTLICH

Augsburg, den 23.09.2022:

„Echte Kreisläufe: Menschen und Ressourcen achten“

Das Wirtschaftsforum für gelebte Nachhaltigkeit in der Region Augsburg lädt Sie wieder zum großen Frühstück ein. Wir möchten gemeinsam mit Vorreitern und Ihnen diese Themen vertiefen

  • materielle Ressourcen ganzheitlich verstehen
  • Menschen und Mitarbeitende achten und wertschätzen
  • Produkte ganzheitlich denken, herstellen und nutzen

und

Alle anzeigen