FOKUS N – groß und online!

Datum 17.12.2021
Zeit 09:00 bis 11:45
Ort Onlineveranstaltung

Echte Kreislaufwirtschaft – Kein „Weiter so!“

Vorträge … Kleingruppen … Diskussion … Statements … Fragen … Antworten

Es erwartet Sie ein kurzweiliger Vormittag mit spannenden Vorträgen sowie Diskussions- und Vertiefungsformaten
zum „Einstieg in die echte Kreislaufwirtschaft“.

Keynote:
Prof. Dominik Walcher
Circular Economy – vom Umdenken zu neuen Geschäftsmodellen“

Impulsvortrag:
Lena Tschakert M.Sc., Referentin für Klimamanagement und Digitalisierung
„Yeah! Bauen mit Recyclingmaterialien“

 

Freitag, 17.12.2021, 9:00 bis 12:00 Uhr

Anmeldung

bitte bis zum 14.12.2021. Teilnahme kostenfrei!

UNSEREN FLYER ALS PDF FINDEN SIE HIER.

Programm

8:45 Uhr

Empfangsraum ist geöffnet

9:00 Uhr

Begrüßung
Manfred Agnethler
Sprecher AK Unternehmerische Verantwortung der
Lokalen Agenda 21 in Augsburg
Dr. Norbert Stamm
Referat für Nachhaltigkeit, Umwelt, Klima, Gesundheit,
Stadt Augsburg
Einführung in das Programm
Manfred Agnethler

9:15 Uhr

Keynote:
Circular Economy – vom Umdenken
zu neuen Geschäftsmodellen

Prof. Dr. Dominik Walcher

studierte Architektur und lehrt seit ca. fünf Jahren Kreislaufwirtschaft/Circular Economy an verschiedenen Hochschulen, z.B. in Salzburg und an der TU Hamburg

9:45 Uhr

Kleingruppen
unterstützt von Studierenden der Geografie/Uni Augsburg

10:00 Uhr

Sie fragen – Prof. Walcher antwortet

10:20 Uhr

Pause für den Kopf mit Christine Pehl

10:30 Uhr

allgemeine Pause

10:40 Uhr

Impulsvortrag:
Yeah! Bauen mit Recyclingmaterialien
Lena Tschakert M.Sc.
Referentin für Klimamanagement und Digitalisierung/
GWG Städt. Wohnungsgesellschaft München mbH

11:00 Uhr

Fragen – Statements – Diskussion (zum Impuls)

11:20 Uhr

Feedback via Tweedback oder Mentimeter
unterstützt von Studierenden der Geografie/Uni Augsburg

11:35 Uhr

Ausklang mit Christine Pehl

Sprecher

Prof. Dr. Dominik Walcher
studierte Architektur und lehrt seit ca. fünf Jahren Kreislaufwirtschaft/Circular Economy an verschiedenen Hochschulen, z.B. in Salzburg und an der TU Hamburg

Unterstützer


Vielen Dank an die Unterstützerinnen und Unterstützer unserer fortlaufenden Veranstaltungsreihe in Präsenz "FOKUS N - früh und schräg! Frühstücken Sie doch mal mit FOKUS N...